DMFV Wissen – Lithium-Akkus

Mit der Markteinführung der Lithium-Akkus hat sich bei elektrischen Modellantrieben vieles geändert. Klagen über schwere Akkus gehören ebenso der Vergangenheit an wie die Wünsche nach längerer Laufzeit. LiPos mit ihrer vor wenigen Jahren noch unvorstellbar hohen Energie- und Leistungsdichte sind heute in allen Modellbausparten die Stromquellen der Wahl.

Oftmals schwingen bei Modellbauern allerdings noch Unsicherheiten mit, wie denn diese flachen Hochenergiepakete zu behandeln und zu pflegen wären. Gibt es bereits pflegeleichtere Alternativen, wie die robusten LiFe-Akkus? Heiß diskutiert werden auch Fragen nach Behandlungsmethoden, welche Leistung und Lebensdauer der Zellen günstig beeinflussen könnten. All diesen Fragen geht DMFV-Wissen Lithium-Akkus auf den Grund. Es präsentiert einen aktuellen Querschnitt von derzeit verfügbaren Stromquellen auf Lithium-Basis, zeigt deren Möglichkeiten und Grenzen auf und geht sehr ausführlich auf die speziellen Lademethoden ein.

Zahlreiche Tipps aus der langjährigen Erfahrung des Autors über den Umgang mit den Akkus runden das übersichtlich gestaltete und reichlich mit Bildern und Zeichnungen versehene Band ab.

Ludwig Retzbach
DIN A5 Format
68 Seiten

Kunden kauften auch